Prützs:Schnauze

DIESE FOLGE: Arschgesicht Erdoğan will Krieg gegen Kurdistan

Erdogan kann seine innerpolitischen Probleme nicht lösen und versucht deshalb abzulenken – indem er seine Truppen an der Grenze zu Rojava positioniert. Dort leben Kurd*innen demokratisch und selbst verwaltet. Frauen sind gleichberechtigt und die Wirtschaft nachhaltig, dass heißt umweltfreundlich. Etwas, von dem wir hier auch lernen können. Solidarität mit Kurdistan!

WEITERE FOLGEN